Donnerstag, 25. August 2016

Highlight Calendar Girl verführt

Da eine Freundin und ich uns die Reihe zsm, anschaffen hat sie diesen Teil vor mir gelesen und war begeistert, jetzt kann ich auch verstehen warum.

Rezension Calendar Girl verführt (Band 1)


Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :27.06.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 27.06.2016
  • Verlag : Ullstein Taschenbuch Verlag
  • ISBN: 9783548288840
  • Flexibler Einband 368 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Kaufen:HIER 

  • Klappentext:
"Ich mache es" flüstere ich. "Natürlich machst du es", Millie lächelte. " Du hast keine andere Wahl."
Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, Ihr Vater konnte seinen Spielschulden nicht begleichen. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Escort-Girl buchen. Für 100.000 Dollar pro Monat-leicht verdientes Geld! Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals. Doch als sie ihrem ersten Kunden gegenüber steht, ist schnell klar: Zwischen ihr und Wes knistert es gewaltig. Vor den beiden liegt ein Monat voller heißer Leidenschaft. Aber Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar...

Autorin:

Audrey Carlan veröffentlichte ihre Romane zuerst als Shelfpublisherin und begeistert damit eine große Fangemeinde, bis ein Verlag sie unter Vertrag nahm. Calendar Girl sturmte die Bestellerlisten von USA Today und New York Times.



Cover:

Wenn ich ehrlich sein soll, das das Cover überhaupt nicht meins, viel zu Rosa^^

Inhalt:

Als Mias Vater wegen seinen Schulden fast Tod geprügelt wird, muss Mia unbedingt was tun. Sie fängt als Escort-Girl an, und lernt dabei drei Männer kennen die Unterschiedlicher nicht sein könnten.

Meine Meinung:

Oh man ich habe das Buch geradezu Verschlungen, ich habe es am Mittag angefangen und am Abend war es schon fertig.
Es ist einfach toll geschrieben und so fesselnd, das man es gar nicht mehr aus der Hand legen möchte.
Das Buch ist in drei Teile unterteil in Januar, Februar und März. Jeden Monat kommt ein neuer Charakter hinzu, der toll von der Autorin gestaltet worden ist.
Mia  ist mir von Anfang an sehr sympathisch, sie hatte keine einfache Kindheit und jetzt wo das mit ihrem Vater passiert ist will sie ihm nur noch helfen.
Sie ist eine junge hübsche Frau, die gerne offen ihre Meinung sagt und man sie dadurch immer noch mehr ins Herz schließt.
Zu den Drei Monatsjungs, verrate ich nicht soviel, nur das mir der Februar überhaupt nicht gefallen hat. Er hat gerne kommandiert, was mir nicht gepasst hat und er war mir ein wenig unsympathisch.
Ansonsten kann ich über nichts klagen, auch die Nebenfiguren, wie Tante Millie, Mias beste Freundin und ihre kleine Schwester waren toll gestaltet und ich habe auch sie gleich ins Herz geschlossen.
Ich kann jedem diese Reihe nur empfehlen und ich selbst kann es kaum noch abwarten Band 2 endlich zu lesen.

Andere Rezi:

Ich war mal wieder ein bisschen am Stöbern für euch:)

Andere Rezi

Fazit:

Das Buch bekommt eindeutig von mir...



Kommentare:

  1. Guten Morgen meine Liebe :)
    haja "Calendar Girl" :)
    Ich war sooooooooooooooooooooo verdammt neugierig auf das Buch, bin da echt ehrlich. Aber am Anfang hatte ich doch sehr große Bedenken, da ich ja vor einiger Zeit so sehr von "Royal Passion" enttäuscht, ok sagen wir es anders: angeekelt war :)
    Aber nun gut, ich hab mich getraut und ich wurde nicht enttäuscht.
    Zwar gibt es bei mir paar Minuspunkte, was den Bezug zur Realität betrifft. Zb. finde ich es etwas komisch, dass obwohl Mia Gefühle für Mr. Januar hat, gleich am ersten Tag mit Mr. Februar rumknutscht. Kannst dir gerne mal meine Rezension dazu durchlesen ;)
    Aber nun gut, in solchen Büchern bzw. Geschichten geht es wenig um die Realität. :)
    Hab gestern mit "Calendar Girl - Berührt" angefangen und finde es einfach toll, mach dich auf eine Überraschung bereit ;)

    Ganz liebe Grüße
    ♥Katha von Buecher_Bewertungen1 ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katha,

      Ich hatte auch meine Bedenken da es mit "Shades of Grey" verglichen wird teilweise und da mir diese Reihe gar nicht gefallen hat.
      Aber ich war echt überrascht, von diesem Buch.
      Bin jetzt auch sehr gespannt auf Band 2 ob der mich auch so positiv überrascht.
      LG TE

      Löschen
    2. WAS? Dir hat echt Shades of Grey nicht gefallen? OMG ich bin schockiert! Oder meinst du Royal?
      Wenn du den ersten Band gut fandest, wird dir der zweite auch gefallen und mach dich auf eine Überraschung bereit ;)

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
    3. Ich fands schrecklich ^^ okay Band 1 ging noch aber ab Band 2 ging es bergab mit Shades of Grey. Bei Royal war ich eher positiv überrascht.
      LG TE

      Löschen
    4. Naja so unterschiedlich sind da die Geschmäcker ;)
      Aber immerhin gefällt uns "Calendar Girl" :)

      Löschen