Donnerstag, 20. August 2015

Rezension Wildboy Die Stimme des weissen Raben (Band 1)

Und hier ist eine neue Rezension :) Ein Buch das meine Erwartungen total übertroffen hat :)

Rezension Wildboy Die Stimme des weissen Raben (Band 1)








 Erscheinungsdatum Erstausgabe : 23.03.2015
  • Aktuelle Ausgabe : 23.03.2015
  • Verlag : cbj
  • ISBN: 9783570159651
  • Fester Einband 300 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Kaufen: HIER


  • Klappentext:

    Ein Junge,
    Der mit Raben fliegt-
    Ein Feind so tödlich wie das Gift
    Der Vogelspinne- eine Freundschaft
    Die Stärker ist als jede Gefahr

    Der 13-Jährige Caw lebt in einem Baumhaus zusammen mit seinen drei Raben. Er hat kein Zuhause, er hat sich nie gefragt, warum er die Sprache der Raben sprechen kann, und er meidet die Menschen- bis auf einen einzigen: das Mädchen Lydia. Erst nach und nach erfahren Caw und Lydia was ihr Schicksal ist: Sie gehören zu den Wildstimmen, zu den besonderen Menschen, die durch ein magisches Band mit der Welt der Tiere verbunden sind. Doch die magische Welt ist bedroht: Der fürchterliche, machthungrige Spinne-Meister hält sie in seinem Würgegriff. Es gibt nur einen einzigen Weg, um ihn zu besiegen- und nur Caw und seine Raben können diesen Weg gehen.

    Autor:

    Von Jacob Grey ist nur wenig bekannt. Er lebt in den USA in einer großen Stadt, wo er Nachts durch die Straßen streift. Er liebt Tiere.

    Inhalt:

    Caw ist 13 Jahre alt und lebt mit drei Raben in einem Baumhaus mit denen er auch reden kann. Normal findet er. Unnormal findet seine neues Freundin Lydia. Doch nach und nach kommt raus, das Caw seine Gabe gar nicht so ungewöhnlich ist, wie die beiden am Anfang gedacht haben.

    Eigene Meinung:

    Ich bin einfach begeistert, dass Buch fesselnd einen gleich von der ersten Seite an und ist durchgehen spannend:) Aber ich denke nicht ,dass es für Kinder unter 10 Jahren geeignet ist, da manchmal schon ziemlich brutale Stellen vorkommen:)
    Aber ansonsten kann ich einfach nicht meckern. Ich liebe die Hauptcharakteren Caw und Lydia. Sie sind mutig, und obwohl sie sich noch nicht solange kennen haben sie schon eine starke Freundschaft, was mir sehr gefällt. Ich freue mich schon sehr auf den 2. Band , weil ich wissen möchte, wie es mit den beiden weiter geht.

    Fazit:

    Ein Buch das wirklich gut ist, verdient....

     
    Danke an das Bloggerportal und an cbj für dieses schöne Rezensionsexemplar

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen