Sonntag, 11. Juni 2017

CanGu und die Kuchenkrümel

Dieses Buch habe ich nach meiner beendeten Leseliste noch gelesen und finde das es ein tolles Kinderbuch ist.

Rezension CanGu und die Kuchenkrümel


Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :29.03.2017
  • Aktuelle Ausgabe : 29.03.2017
  • Verlag : AH Tales and Stories S.L.
  • ISBN: 9788494667329
  • Flexibler Einband 204 Seiten
  • Sprache: Deutsch

  • Klappentext:
Die Jansen- das sind die Mutter Jaqueline, Vater Jonas und die Söhne Jamie und Jason. und sind eine "Großfamilie" geworden: Die Hündin Coco hat drei kleine Welpen geboren! Doch es naht der Sommer und die Kinder möchten so gerne ans Meer! Da beschließen die Jansens, die Hunde in Pflegefamilien unterzubringen. Die kleine Gucci kommt auf einen Bauernhof und schließt gleich neue Freundschaften. Leider mag der Kater Canelo überhaupt nicht, dass er die Aufmerksamkeit seines Frauchens mit diesem kleinen Hund teilen soll. Er stellt Gucci eine verhängnisvolle Falle.

Autorin:

Audrey Harings wurde 1969 in Tier geboren. Schon mit 11 Jahren rezensierte sie Bücher fürs ZDF.
Heute betreut sie Lesegruppen für ausländische Kinder. 

Inhalt:

Gucci soll den Sommer auf einem Bauernhof verbringen, zuerst hat sie Angst so ganz alleine ohne Familie dort zusein. Doch sie lebt sich schnell ein, doch dann ist da der Kater Canelo und für Gucci beginnt ein Abenteuer. 

Erster Satz:

Psst!!

Meine Meinung:

Nach ein paar Umwegen hat mich dieses tolle Buch erreicht. Da ich meine Leseliste zu diesem Zeitpunkt soeben beendet habe, dachte ich mir das ich auch sofort mit diesem Buch beginnen kann.
Das Cover finde ich sehr passend zu der Geschichte, die kleine Gucci und der Kater Canelo, außerdem finde ich es für Kinder sehr ansprechend gestaltet.
Nun zum Inhalt:
Ich finde das Buch ist sehr leicht geschrieben, das man gut voran kommt und das es auch Spaß macht es zu lesen.
Was ich auch schon finde, das jede Seitenzahl mit Hundepfoten verziert ist und auch die Bilder innerhalb des Buches finde ich es schön.
In dem Buch geht es um Gucci, die im Sommer auf einen Bauernhof soll, dort angekommen lebt sie sich relativ schnell ein, doch Kater Canelo macht ihr das Leben schwer, er vertreibt die kleine Gucci vom Hof. Auf ihrer Reise ihre Familie wieder zu finden trifft sie auf den Hund Streuner und auf den Kater Topo. Die drei werden schnell Freunde und die zwei helfen Gucci ihre Familie wieder zu finden.
Ich finde die Geschichte ist sehr schön geschrieben mit einem tollen Happy End. Dieses Buch wurde ich auch später meinen eigenen Kinder kaufen.

Fazit:

Das Buch bekommt von mir...

Vielen Dank an den Verlag AH Tales and Stories S.L. für dieses tolle Rezensionsexemplar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen