Dienstag, 29. November 2016

The Choice Bis zum letzen Tag

Ich hab es endlich geschafft mein Hörbuch anzuhören und zu rezensieren :)

Hörbuchrezension The Choice Bis zum letzen Tag



Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :01.07.2008
  • Aktuelle Ausgabe : 01.07.2008
  • Verlag : Random House Audio
  • ISBN: 9783866048058
  • Audio CD
  • Sprache: Deutsch
  • Kaufen: HIER



Klappentext:

An die große Liebe glaubt Travis Parker nicht. Er hat sich seine Welt bestens eingerichtet: ein guter Job, nette Freunde, ab und zu eine kleine Affäre. Doch dann lernt der überzeugende Junggeselle Gabby Holland kenne, die sein Herz im Sturm erobert. Gegen viele Widerstände gelingt es ihm, sie für sich zu gewinnen. Er ahnt nicht, dass seine härteste Prüfung noch bevorsteht.



Autor:

Nicholas Sparks wurde 1965 in Nebraska geboren und lebt jetzt mit seiner Frau und seinen Kindern in North Caroline. Seine Romane sind weltweit erschienen .

Vorleser:

Alexander Wussow, ist 1964 geboren und hat seine Schauspielkarriere am Theater begonnen. Als Hörbuchsprecher leiht er seit 2005 den Romanen von Nicolas seine Stimme.

Inhalt:

Travis ist ein eingesessener Junggeselle und sieht auch keinen Grund daran, es zu ändern. Doch dann tritt Gabby in sein Leben und verändert sich. Doch die Liebe wird auf die Probe gestellt.

Meine Meinung:

Ich muss gleich von Anfang an sagen, das ich männliche Vorleser nicht besonders mag. Ich habe keine Ahnung warum, aber iwie mag ich es einfach nicht. Aber es hat die Geschichte nicht im Negativen beeinträchtigt.
Travis ist ein totaler Sunnyboy, am Anfang war er mir ein wenig unsympathisch doch im laufe der Gesichte ist er mir immer sympathischer geworden.
Gabby mochte ich von Anfang an.
Und ich muss sagen wenn ich iwann an meiner Steroanlage klebe und keinem ein Wort erlaube, dann ist es spannend.
Als der Unfall war, habe ich sogar geweint, da es so voller Emotionen waren.
Also wie ihr seht, kann ich an nichts meckern, ich werde mich auch auf jedenfall noch das Buch dazu holen und den Film.

Fazit:

Das Hörbuch bekommt von mir...
Ein Dankeschön an den Hörverlag für das tolle Rezensionsexemplar 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen