Mittwoch, 16. November 2016

Lit.Love erste Büchermesse und erstes Tag

Letztes Wochenende war es endlich soweit *-* Für mich und meine Mädels ging es endlich nach München. Was wir dort erlebt haben, könnt ihr in diesem Post lesen, aber es wird auch noch einen zweiten Post speziell zum Sonntag geben.



Für mich hieß es am Samstag um 5.30 aufstehen, eine sehr ungewöhnliche Zeit für das Wochenende.
Sehr müde und ein bisschen verpeilt, standen wir um 7.10 am Bahnhof und hatten nur ein winziges Problem mit dem Zugticket. Wir waren dann auch sehr froh als wir endlich im Zug waren und in den 1 1/2h nochmals ein wenig Schlaf nachzuholen und nochmals genau zu planen, wo wir welche S-Bahn nehmen müssen.
Da wir bei einem Freund unterkamen, mussten wir einen kleinen Umweg machen, was aber nicht weiterhin schlimm war.
Dann ging es ein bisschen später zur lit.Love, und um 10.30 waren wir endlich da.
Wir haben uns er ein wenig umgeschaut und auch tolle Sachen entdeckt :)


Unser erster Programmpunkt, war die Lesung von Anne Freytag die "mein letzter bester Sommer" vorstellt und Adriana Popescu die "Paris, du und ich" vorstellt.
Die beiden sind ein sehr humorvolles Team, und es hat sehr viel Spaß gemacht den beiden zuzuhören.
Danach ging es natürlich auch zum Meet&Greet da ich auch die Bücher von den beiden mitgenommen habe :)


Die beiden sind so mega nett und lieb, ich habe mich sehr wohl in ihrer Nähe gefühlt und kann die Bücher von den beiden echt nur empfehlen.

Danach stand erstmal Mittagessen an, und dann ging es auf eine neue Lesung :)
Diesmal ging es zu Marie Adams die ihr Buch "Das Cafe der guten Wünsche" vorgestellt hat, das Buch hat mich dann so interessiert, das ich es mir auch gekauft habe.


Danach ging es für uns wieder zurück, wir haben an diesem Tag schon viele tolle eindrücke gesammelt und waren schon sehr gespannt auf den Sonntag.

Kommentare:

  1. Hallo Te`s,
    Ein schöner Bericht zur Lit Love!
    Waren Samstags auch dort :)
    Liebe Grüße
    Larissa von https://bucherliebe-hoch-zwei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Larissa

      Freut mich das dir mein Bericht gefällt.
      Schade das wir uns nicht getroffen haben :/

      Liebe Grüße
      TE

      Löschen