Montag, 13. März 2017

After truth

Soo kommen wir zu einem Buch, dass ich am letzten Tag vom Februar beendet habe und deshalb kommt erst jetzt die Rezension dazu online.

Rezension After truth (Band 2)


Buchdetails


  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :14.04.2015
  • Aktuelle Ausgabe : 14.04.2015
  • Verlag : Heyne
  • ISBN: 9783453491175
  • Flexibler Einband 672 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Kaufen: HIER 
Reihenfolge:

Band 1: After Passion
Band 2: After Truth


Klappentext:

Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück- ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihre Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

Autorin:

Anna Todd lebt mit ihrem Mann im texanischen Austin. Anna war schon immer begeisterte Leserin . In ihrem Debütroman "After Passion" kann sie ihren Lebenstraum erfüllen.


Inhalt:

Tessa ist zutiefst verletzt, wie konnte Hardin ihr das nur antun? Liebt er sie wirklich?
Sie verkriecht sie in ihrer Trauer. Doch als sie endlich wieder aus ihrem Schneckenhaus raus kommt, tritt Hardin wieder in ihr Leben.

Erster Satz:

Ich spüre weder den eisigen Asphalt unter meinen Knien , noch den Schnee , der mich bedeckt.

Meine Meinung:

Endlich habe ich es geschafft die After-Reihe fortzusetzen, doch leider muss sagen das mich dieser Teil nicht ganz so überzeugen konnte wie der erste Band.
Aber kommen wir als erstes zum Cover. Ich finde das Cover ist ähnlich schlicht gestaltet wie der erste Band, jedoch Sticht das neon grün einem ins Auge und es gefällt mir sehr gut.

Obwohl es schon über ein Jahr her war, das ich den ersten Band gelesen habe, kam ich wieder sehr gut in die Story rein und konnte nach einer Weile nicht mehr aus der Hand legen.
Der Schreibstil der Autorin war wieder sehr flüssig zu lesen und es machte mir auch sehr viel Spaß das Buch zu lesen.
In diesem Teil lernt man sehr viel von Hardins Vergangenheit kennen, was mir sehr gefällt so kann man ihn auch sehr gut verstehen. Aber auch in diesem Band macht er einen Fehler nach dem anderen, die man nicht immer ganz nachvollziehen kann.
Aber auch Tessa verstehe ich teilweise überhaupt nicht, wenn Hardin einen riesen Bockmist schießt, verzeiht sie ihm nach wenigen Tagen, wenn er aber was macht was sie eigentlich nicht betrifft macht sie ihm immer eine riesige Szene und nervt dann nur noch.
Im Allgemeinen fand ich, das dieser Teil nur aus Streit und Sex bestand, was mich teilweise auch sehr störte.
Dennoch möchte ich gerne wissen wie es mit den beiden  weiter geht und werde mit definitiv den dritten Band anschaffen.

Andere Rezi:

Ich war mal wieder am stöbern für euch ...


Fazit:

Das Buch bekommt von mir...



Kommentare:

  1. Hey Te,

    ich habe die Reihe leider nach diesem Teil abgebrochen (vorerst). Ich habe mich ´wochenlang gequält und kam einfach nicht vorwärts. Ich hätte evtl. Band 1 und 2 nicht hintereinander lesen sollen. Jetzt pausiert die Reihe halt erstmal :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sunny,

      schade das dir dieser Teil nicht ganz so gefallen hat.
      Bei mir wird die Reihe auch vorerst pausieren weil ich mir den nächsten Teil anschaffen muss, mal sehen wann ich sie fortsetze.

      LG TE

      Löschen