Freitag, 24. März 2017

Frage des Monats (Februar)

Da demnächst die Neuverfilmung von "Die Schöne und das Biest" in die Kinos kommt, kommen wir zu der Frage 


Wie findet ihr es das die Disneyfilme, nochmals neu verfilmt werden? 
Ich finde die Idee gar nicht mal so schlecht, weil die alten Kinderfilme wieder belebt werden, aber ich mache mir auch sorgen, das der Film dann nicht so gut bei mir angekommen wird.
Ich bin auf jedenfall gespannt, wie die Filmemacher den Film umgesetzt haben.

Kommentare:

  1. Ich finde es überflüssig, die alten Kamellen immer wieder aufzuwärmen. Meiner Meinung nach gibt es genug neue Ideen/Stoffe und zahlreiche Autor/innen, deren Texte verfilmbar sind! - Aber alles wird dem Profit geopfert, gähn ... es ist halt einfach risikoloser, alte Erfolge zu recyceln ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja ich finde es auch schade das viele Bücher, nicht verfilmt werden oder wo man eine Reihe die man angefangen hat zu verfilmen nicht weiter fortsetzt.

      Löschen
  2. Hallo; finde ich reizvoll, auch wenn manche Überspitzungen nicht so leicht möglich sein werden, wie die großen Augen bei den Heldinnen oder die stecknadelkopfgroßen Pupillen bei manchen Bösen.
    Aber es werden in einer Realverfilmung andere Möglichkeiten, zur Verfügung stehen; man darf gespannt sein, welche - etwa um manche Landschaften natürlicher wirken zu lassen.

    Schöne Grüße
    Norbert S.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Norbert,

    Ja ich bin auch schon sehr gespannt, wie der Film umgesetzt wird.
    Nächstes Wochenende geht es ins Kino und dann mal sehen was sie daraus gemacht haben.
    LG
    TE

    AntwortenLöschen