Samstag, 6. Juni 2015

Rezension Beautiful Americans, Leben à la carte (Band 3)

Hey Leute, ich kann schon das erste Buch in meiner Leseliste im Juni abhacken:) Ich bin mega happy, dass ich dieses Buch endlich nach dem dritten Anlauf geschafft habe :)

Rezension Beautiful Americans Leben à la carte (Band 3)


Erscheinungsdatum Erstausgabe : 20.03.2013

  • Aktuelle Ausgabe : 20.03.2013
  • Verlag : Planet Girl
  • ISBN: 9783522652162
  • E-Buch Text 448 Seiten
  • Kaufen:HIER


  • Klappentext:

    PJ ist immer für eine Überraschung gut. Als ihre Freunde sie schon für verloren glauben, taucht sie plötzlich quietschlebendig in Paris auf. Doch das Engelsgesicht täuscht: PJs Vergangenheit lässt sie einfach nicht los. Und dann deckt ihre Freundin Alex ein Geheimnis auf, das das Lycée in seinen Grundfesten erschüttern könnte. Vielleicht ist es aber eben dieser eine Skandal, der sie alle zusammenschweißt.
    Wie weit würdest du gehen, um dein Geheimnis zu schützen?

    Autorin

    Lucy Silag wuchs in Iowa und Kalifornien auf. Sie veröffentlichte bereits in vielen Magazinen wie z.B "Salon" New York Magazine" "Allure"

    Inhalt:

    Plötzlich ist PJ wieder da. Für Alex, Zack, Jay und Olivia zunächst ein riesen Schock. War die liebe Freundin doch Tod geglaubt. Aber nach und nach wird das Geheimnis von PJ aufgedeckt und plötzlich ist nichts mehr so wie es wahr.

    Meine Meinung:

    Soo das ist der letzte Teil dieser Reihe. Ich fand ihn auf der einen Seite spannend und auf der einen Seite einfach nur noch nervig. Man wusste warum PJ wegrannte, man wusste was mit Olivia ist und man wusste warum Alex sich so verändert hat. Auf der einen Seite denke ich hätte man sich den dritten Teil sparen können, auf der andere Seite eben nicht. Es ist kompliziert, weil vor allem bei Trilogien findet jeder das Ende anders. Der andere findet es gut der andere findet es doof. Naja ich denke jeder soll sich dazu seine eigene Meinung bildet. Für mich selbst war der dritte Teil zwar gut, aber bestimmte Dinge waren einfach unnötig und man hätte mehr Spannung mit einbauen sollte :)

    Andere Rezi:

    Ich bin mal wieder fündig geworden :)

    Andere Rezi

    Vorgänger Band:

    Hier die Rezi zu Band 2

    Band 2

    Fazit:

    Ich will nicht meckern, es ist ein netter Abschluss, aber mir fehlt das gewisse etwas deshalb...




    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen