Mittwoch, 4. Oktober 2017

Furious Rush~ Verbotene Liebe

Soo dieses Buch habe ich durch meine Leseliste September gelesen und nun kommt die Rezension dazu online :)

Rezension Furious Rush Verbotene Liebe


Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :20.03.2017
  • Aktuelle Ausgabe : 20.03.2017
  • Verlag : Goldmann
  • ISBN: 9783442483815
  • Flexibler Einband 550 Seiten
  • Sprache: Deutsch

  • Klappentext:
Geschwindigkeit liegt Mackenzie im Blut.

Als Tochter der berühmten Cox-Familie möchte sie es in ihrem ersten Jahr auf der Motorradrennbahn allen beweisen. Doch sie hat nicht mit Hayden Hayes gerechnet-arrogantes Ausnahmetalent und Sohn der Erzrivalen ihrer Familie. Um das Ansehen der Cox zu retten, muss Kenzie gewinnen und sich vor allem von Hayden fernhalten, dem die Frauenherzen schwarenweise zufliegen. Doch Kenzie muss feststellen, dass sie beide etwas verbinden, das größer ist als der alte Hass, die Eifersucht und ein lebensgefährlicher Wettkampf.

Zwei verfeindete Familien, ein gefährlicher Wettkampf und eine verbotene Liebe, die alles verändert.

Autorin:

S. C Stephens lebt mit ihren beiden Kindern leben im Nordwesten von Amerika.


Inhalt:

Kenzie ist die große Hoffnung für Cox Racing, damit die Firma nicht vollständig in die Pleite ruscht und sie möchte auch ihren Vater, den Leiter der Firma nicht in Enttäuschen.
Doch dann tritt Hayden Hayes  in ihr Leben und verändert alles.

Erster Satz:

Ich hasste es, mitten in der Nacht angerufen zu werden.

Meine Meinung:

Als ich gehört habe das es ein neues von Buch von S.C. Stephens gibt und ich schon viel positives über das Buch auf andere Blogs gelesen habe, war mir klar das ich es auch lesen muss.
Und umso mehr hat es mich gefreut, als ich es von Goldmann zugeschickt bekommen habe.

Das Cover finde ich wieder sehr schön gestaltet und ist sehr passend zum Inhalt gestaltet.

In dem Buch treffen Kenzie und Hayden sehr schnell auf einander. Hayden war mir von Anfang an sehr sympathisch. Er hat zwar nicht immer sofort mit offenen Karten gespielt, doch nach und nach ist er doch immer mehr mit der Wahrheit rausgekommen, was sich noch positiver auf seinen Charakter ausgewirkt hat.

Mit Kenzie hatte ich so meine Schwierigkeiten, sie war in meinen Augen am Anfang eine ziemliche Kratzbürste und Zicke. Auch wenn Hayden in dem anderen Team gefahren ist, wo von Cox Racing so verhasst ist, hat sie den Hass automatisch auch auf Hayden übertragen, was ich sehr störend fand.
Sie wurde mir auch erst zur Mitte des Buches, dann doch etwas sympathischer.

Der Vater von Kenzie, war in meinen Augen auch ein Egoist, der seine Tochter schon ziemlich ausnutze. Auch finde ich es schon ziemlich krass, wie er reagiert als rauskommt das Kenzie und Hayden etwas miteinander haben. So wurde kein Vater, der Welt reagieren. Bei ihm habe ich das Gefühl, das die Firma immer an erster Stelle steht und dann erst das Glück seiner Familie,was in meinen Augen wirklich gar nicht geht.

Die Freunde von Kenzie kann ich teilweise auch nicht wirklich einschätzen. Auf der einen Seite tun sie so als wären sie immer für Kenzie da. Und dann wenn Kenzie sie am meisten braucht, kann sie sich auf die beiden nicht verlassen.

Doch die Autorin, hat es trotzdem geschafft mit zu fesseln, das ich es irgendwann nicht mehr aus der Hand legen konnte, obwohl ich mit dem einen oder anderen Charakter so meine Schwierigkeiten hatte.

Was mich aber auch brennend interessiert ist, ob es einen zweiten Teil dazu geben wird. Falls jemand darüber bescheid weiß, würde es mir freuen wenn es mir jemand mitteilen wurde.

Fazit:

Da ich doch die eine oder andere Schwierigkeit hatte, bekommt das Buch von mir...


Ein ganz großes Dankeschön an den Goldmann Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar 

Kommentare:

  1. Hey Te,

    ja, da hast du Recht, die Charaktere waren nicht leicht, aber genau das fand ich so super. Ich habe das Buch geliebt und freue mich auf die Fortsetzung :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sunny :)

      Ja die Charaktere, haben es einem teilweise wirklich nicht leicht gemacht :)
      Ich bin auch schon mega gespannt auf die Fortsetzung und freue mich das es weiter geht.

      Liebe Grüße
      Teresa

      Löschen

Ab dem 25.Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
Durch das Kommentieren dieses Beitrages werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Die Daten werden ohne eure ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben.

Wenn ihr eure Kommentar postet, werden diese Daten gespeichert. Sobald ihr auf den Kommentieren-Button klickt, erklärt ihr euch damit als einverstanden