Dienstag, 28. April 2015

Rezension Die Braut sagt leider nein

Ein Buch das ich dazwischen geschoben habe, da ich es aus der Bücherei habe und es noch jemand anders nach mir lesen will :)

Die Braut sagt leider nein






  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.01.1997
  • Aktuelle Ausgabe : 14.11.2011
  • Verlag : Bastei Lübbe
  • ISBN: 9783404161591
  • Flexibler Einband: 206 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Kaufen: HIER

Klappentext:

Es ist nie zu spät...

Elisabeth schwebt auf Wolke sieben. Aber je näher die geplante Traumhochzeit rückt und je weiter der Bau des  Traumhauses fortschreitet, desto größer werden ihre Zweifel, ob sie wirklich den Traummann gefunden hat. Während Alex als Architekt in einer anderen Stadt arbeitet, muss sie sich allein mit den Hochzeitsvorbereitungen, den Schwiegereltern und diversen Schwangerschaftstest rumschlagen. Als sie dann mit eigen Augen sieht, dass er außer der Großbaustelle, vor allem seine blonde Praktikantin betreut, schließt sie den Ablauf der Traumhochzeit leicht zu verändern....


Autorin:

Kerstin Gier ist 1966 geboren und wohnt mit ihrer Familie in der Nähe von Bergisch Gladbach. Sie schreibt mit großem Erfolg Romane. Ihr Roman "Für jede Lösung ein Problem" wurde ein Besteller und mit enthusiastischen Kritiken bedacht.

Inhalt:

Elisabeth hat einen Job, der sie nur Montags nervt. Sie hat eine Freundin die bei sich selber immer alles negativ sieht und die Schuld gerne auf andere schiebt. Und sie ist in einer glücklichen Beziehung. Das ändert sich ziemlich schlagartig als sie herausfindet, was ihr Freund wirklich auf der Großbaustelle macht.

Meine Meinung:

Ich gebe es zu hier ist ein Kerstin Gier Fan :) Es gibt nur wenig Bücher die ich von ihr nicht gelesen habe. Aber bei diesem Buch oje :/ Der Klappentext Spoiler!! Man weiß eigentlich schon genau was passiert und der Titel macht auch nicht gerade ein großes Geheimnis draus. Aber naja es ist an manchen Stellen ziemlich amüsant, obwohl mir das Geld echt zu schade wäre, wenn ich wüsste das ich doch nicht heirate (Was ich eigentlich auch nie vorhabe xD Mein Nachname gebe ich nicht her). Aber in dem Buch kommt wie immer die gute Freundschaft von Frauen vor und zeigt das wir uns nicht von Männern unterkriegen lassen, auch wenn die gerade die Praktikantin interessanter finden (Die auch noch blond ist xD). Was ich auch noch gut finde ist, dass Kerstin Gier sich in all den Jahren selbst treu geblieben ist und auch ihrem Schreibstill, davor Hut ab.

Andere Rezi:

Ich war mal wieder am schauen :) Und habe eine gefunden die mir echt gut gefällt

Andere Rezi

Fazit:  

Ich will nicht schlecht bewerten weil, ich das auch bei diesem Buch nicht kann, obwohl schon ziemlich viel Spoiler im Klappentext ist, fand ich das Buch doch ziemlich gut und leicht zu lesen deshalb gibt es....






 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen